Das „GEO Foto des Jahres 2008“ ist gewählt

Die Bildredaktion der Zeitschrift GEO hat wieder einmal 24 Top-Motive aus 12 Monaten GEO zusammengestellt und hat auch dieses Jahr wieder einen Fotowettbewerb durchgeführt. Zur Abstimmung steht das “GEO-Foto des Jahres 2008″. Unter allen Bildern konnte man seinen persönlichen Favoriten bestimmen.

Das GEO Foto des Jahres 2008 steht nun fest. Das beste Ergebnis erzielte die Aufnahme des Fotografen Olivier Grunewald: ein Feuer speiender Vulkan in Tansania. Das Bild trägt den Name „Im Banne der Glut“. Unter dem funkelnden Sternenhimmel Ostafrikas beleuchtet der Vollmond den Vulkankrater, schimmernde Lava setzt sein nahezu symmetrisches Profil in Szene – und schließlich explodiert über dem Gipfel auch noch eine hellgrüne Gasflamme.

geo-foto-des-jahres-2008

GEO 01/2008 „Im Banne der Glut“ © Olivier Grunewald

Mein Favorit für das GEO Foto des Jahres 2008 war das Foto

Mein Tippzum GEO Foto des Jahres 2008 hat immerhin den 7. Platz belegt es war das Foto mit dem Titel „Blindheit: Zwischen Licht und Dunkel“.

geo-mein-favorit-zum-foto-2008

GEO 04/2008 „Blindheit: Zwischen Licht und Dunkel“ © Mark Andres/“Shooting Blind“/Aperture Foundation

Hier findest du einige der GEO Fotos des Jahres.

Comments are closed.