5 Top Tipps zum Energie sparen – Blog-Parade zum Thema Energiesparen

Die Preise für Energie steigen immer weiter, sie explodieren förmlich. Deswegen ist das Thema Energie sparen im Haus und Haushalt immer wichtiger. Im Haus und im Haushalt lässt sich nämlich eine Menge Energie sparen. Energie sparen bedeutet somit auch Geld sparen, das man dann für wichtigere Dinge ausgeben kann. Siehe dazu auch unseren Beitrag Energie sparen im Haus und Haushalt. Aber auch beim Autofahren kann man Energie und somit Kosten sparen.

Die Blogparade wurde offiziell am 31.12.2008 beendet. Es können aber natürlich auch weiterhin noch Tipps, Artikel und Sonstiges zum Thema Energie sparen abgegeben werden!

Worum geht es bei dieser Blog-Parade

Meine Idee ist es nun, das sich alle Blogger einmal Gedanken machen zum Thema „Wo kann ich selber Energie sparen“ oder „Wo spare ich bereits Energie“ und dann einen Artikel mit ihren 5 Top Tipps zum Energiesparen schreiben.

Schreibt also eure 5 Top Tipps zum Energie sparen auf. Helfen könnten dabei folgende Fragestellungen:

  • Was tute ich eigentlich um Energie zu sparen?
  • Welche Dinge setze ich schon um?
  • Spare ich schon bei Heizung und Warmwasser?
  • Wie sieht es aus mit Licht oder beim waschen?
  • Strom spare – Mache ich das schon?
  • Was verbrauchen eigentlich meine elektrischen Geräte?
  • Kann ich noch irgendwo Geld sparen?
  • Was könnte ich noch tun?
  • Was ist meiner Meinung nach unsinnig?
  • usw.

Ich bin einmal gespannt auf die Reaktion dieser Blog-Parade. Haben Blogger ein Gefühl für ihre Umwelt oder leben sie in ihrer eigenen Welt, sparen sie bereits soviel Energie wie möglich oder sind Blogger Energie-Verschwender?

Eigentlich geht dieses Thema jedoch jeden etwas an.

Blog-Parade Teilnahmebedingungen und Laufzeit

Jeder der mitmachen möchte, schreibt seinen eigenen Beitrag zum Thema „5 Top Tipps zum Energie sparen“ und verlinkt dann mit einem Hinweis auf diesen Artikel. Informiert unserem Blog dann per Trackback über den geschriebenen Artikel oder per Kommentar unter diesem Beitrag. Fertig.

Da das Thema Energie sparen ein sehr aktuelles Thema ist wird diese Blog-Parade mindestens bis zum Jahresende laufen. Zum Jahresanfang 2009 werde ich dann eine Auswertung machen und die Top Energie Spar-Tipps noch einmal zusammen fassen.

Als Anreiz zur Blogparade gilt, das alle Kommentare und Trackbacks zum Beitrag keinen nofollow Tag im Link und stellen somit einen „vollwertigen Link“ da. Update 06.03.2008: Da dass Spamaufkommen in diesem Beitrag zu groß geworden ist, wurde das mit dem nofollow rewidiert.  Alle Teilnehmer an der Blockparade finden ihren Backlink nun in der Ergebnisliste in dem Beitrag Auswertung zur Blog-Parade wieder.

Ein weitere kleiner Anreiz an dieser Blog-Parade könnte ebenfalls noch sein, das die besten Beiträge mit Ihrem Weblog auch noch in meinen Linktipps / Blogroll landen könnten 🙂

Und hier: Meine 5 Top Tipps zum Energie sparen!

Programmierbarer Heizkörper ThermostatTipp 1: Heizkosten sparen durch programmierbare Heizkörper Thermostate. Ich habe an einigen Heizkörpern (Kinderzimmer, Schlafzimmer, Wohnstube und Büro) sogenannte programmierbare Heizkörper Thermostate angebracht, die die Heizkörper abstellen bzw. runter regeln, wenn sowieso keiner zuhause ist.
Kaminofen in der wohnstubeTipp 2: Energie Sparen durch einen eigenen kleinen Kaminofen in der Stube.
Wir sparen fast 50 % Heizkosten durch unsern Ofen, dazu muss ich aber auch sagen, das wir sehr billig an Holz kommen. Ich Denke aber auch sonst sind die Kosten für Holz noch billiger als für Gas oder Heizöl.
Energiesparbirne in einer TischlampeTipp 3: Der Klassiker: Ich habe überall Energiesparlampen eingebaut wo es sinnvoll ist.
Dazu gehören Aussenlampen die sehr lange brennen, Lampen in der Wohnstube usw. Lampen die immer nur sehr kurz brennen (Treppen und Flurdurchgänge) habe ich nicht ausgetauscht.
Powersaver im Wohnzimmer EinsatzTipp 4: Automatisches abschalten von Fernseher, Verstärker und weiteren elektronischen Gräten durch ein intelligentes Gerät (z.B. dem PowerSaver) oder einfach manuell per abschaltbarer Steckdosenleiste.
Meine Autogasanlage im Opel Astra HTipp 5: Autofahren mit Autogas. Ich habe mir vor ungefähr einem Jahr eine Autogasanlage in meinen Opel eingebaut und spare seit dem bei den Spritkosten.
Circa nach 2 Jahren habe ich die Anschaffungskosten wieder raus und das Sparen geht richtig los! Siehe dazu meinen Artikel: Wer Sparen will muss investieren!

Ich könnte noch viele weitere Tipps zum Energie sparen aufzählen, doch das sind derzeit meine Top 5 Energiespar-Tipps!

Energiespar-Beiträge in der Übersicht

Die offizielle Auswertung der Blogparade findest du bis Ende Januar 2009 in userer Auswertung zur Blog-Parade. Dort ist auch die Energiespar-Beitragsliste wieder zu finden.

Comments are closed.