Hörbuch Tipp: Herr der Diebe – Das Original-Hörspiel zum Film

Aktuell schaue ich mir das Hörbuch Herr der Diebe. 2 CDs: Das Original-Hörspiel zum Film von Cornelia Funke an. Dies könnte ein tolles Geschenk für meine Tochter zum Geburtstag sein. Auf jeden Fall steht das Hörbuch auf der Wunschliste meiner Tochter.

Beschreibung des Hörbuchs Herr der Diebe

Der Herr der Diebe, das ist der geheimnisvolle Anführer einer Kinderbande in Venedig. Keiner kennt seinen Namen, seine Herkunft. Auch nicht Prosper und Bo zwei Ausreißer, die auf der Flucht vor ihrer Tante und dem Detektiv Victor sind. Ein rätselhafter Auftrag führt die Kinder auf eine Laguneninsel, die ein Geheimnis birgt, das alles verändert.

Nachdem ihre Mutter gestorben ist, haben sich die beiden Brüder Prosper, zwölf, und Bo, fünf Jahre in die Stadt der Gondeln geflüchtet. Sie wollen nicht getrennt werden, denn ihre Tante Esther möchte nur den kleinen niedlichen Bo aufnehmen. Umgehend beauftragt Tante Esther den besten Detektiv der Stadt, nach ihnen zu suchen. Zum Glück haben die beiden Jungs das praktische Mädchen Wespe und ihre drei Freunde getroffen. Alle vier hausen in einem alten, verlassenen Kino. Bei ihnen können Prosper und Bo zunächst unterschlüpfen.

Anführer der Kinder ist Scipio, der Herr der Diebe, wie er sich selbst nennt. Wenn er abends unangekündigt ins Kino schneit, mit seiner schwarzen Maske und den hochhackigen Stiefeln, verbreitet er eine Menge Respekt. Kaum einer merkt, dass Scipio kaum älter als zwölf ist. Von seinen Beutezügen versorgt er die Kinder mit Waren, die diese zu guten Preisen wieder verkaufen. Doch die Herkunft Scipios ist geheimnisvoll. Wo wohnt er wirklich?