Mein Foto auf Acrylglas – Testbericht über acrylglas-foto.de

Fotodruck auf Acrylglas – Ist die Qualität und Farbbrillanz wirklich so gut wie versprochen wird? Vor einigen Tagen habe ich es gewagt und mir ein Foto aus unserem letzten Urlaub auf Acrylglas drucken lassen. In diesem Testbericht möchte ich über meine ersten persönlichen Erfahrungen mit dem Fotodruck auf Acrylglas über den Onlinedienst von acrylglas-foto.de berichten.

Mein Foto auf Acryl-Glas im Format 60 x 40 cm

Bestellt gabe ich mir ein Foto auf Acryl-Glas im Format 60 x 40 cm im Wert von 79,00 Euro. Ich habe für das Foto das klassisches Fotoformat [3:2] gewählt. Als Acrylglasstärke habe ich 3mm genommen, stärkere Platten kosten entsprechend mehr.  Zum Aufhängen des Bildes benötigt man noch eine entsprechende Halterung, hier ein sog. „Couple Montage-Set für Acrylglas“ im Wert von 10,95 €.  Damit das ganze auch zuhause ankommt werden noch einmal 9,95 € Versandlosten fällig.

Insgesamt kostete mich das Foto auf Acryl-Glas im Format 60 x 40 cm also rund 100 Euro. Wie ich finde, ein nicht ganz günstig Preis. Aber gerade deswegen war ich sehr gespannt auf das Ergebnis, und darauf, ob Versprechungen wie „Ihr Foto wird in bester Qualität und höchster Farbbrillanz direkt hinter das Acrylglas gedruckt.“ wirklich eingehalten werden.

Schmetterling

Original Foto mit dem Schmetterling

Als Foto für den Druck auf Acrylglas habe ich ein Foto aus unserem Letzten Urlaub ausgesucht. Das Foto zeigt einen wunderschönen Schmetterling auf einer Grünpflanze. Das Foto in komplette Größe findet ihr noch einmal hier.

Das Foto habe ich bei einem Besuch in Europas größtem Schmetterlingshaus, in der Schmetterlingsfarm Trassenheide auf der Insel Usedom aufgenommen. Das Foto wurde mit meiner Canon EOS 400D gemacht und nicht von mir nachgearbeitet. Da es in dem Tropenhaus sehr warm und noch mehr feucht war, sind im unteren rechten Randbereich leichte unschärfen zu erkennen, die wie ich finde aber nicht weiter auf dem Foto negativ auffallen.

Warum über den Foto-Druckanbieter acrylglas-foto.de

Im Internet stößt man auf sehr viele Dienstleister wenn man z.B. nach den Begriffen “Acryl-Glas Foto” oder „Acrylglas Foto drucken“ sucht. So findet man eine große Auswahl an Anbietern, darunter viele bekannte Seiten wie allesdruck.de, whitewall.de, poster-xxl.de, cewe.de oder poster-union.de. Viele dieser Anbieter sind sehr gut aufgestellt und bieten ebenfalls gute Preise für den Acryl-Glas Fotodruck an.

Letztendlich habe ich mich für den Druck meines Fotos über acrylglas-foto.de entschieden, da dieser Anbieter sich auf Acrylglas, Leinwand, Alu-Dibond und Poster spezialisiert hat. Weiter war ausschlaggeben, dass auf der Webseite viele hilfreiche Informationen zum Themen Acrylglas-Druck geboten werden. So gibt es z.B. eine Seite über Fragen und Antworten zu Acrylglas-Fotos die mir sehr gut gefallen hat. Shop-Betreiber von acrylglas-foto.de ist übrigens die XXLPIX GmbH aus Berlin.

Ablauf der Bestellung bei acrylglas-foto.de

Am besten hat mir aber noch der klare und einfache Bestellvorgang bei acrylglas-foto.de gefallen. In nur 3-4 Schritten war mein Foto hochgeladen, das richtige Bildformat ausgesucht und die Bestellung abgeschlossen.

Ich denke bevor man sein Foto auf der Webseite hoch lädt, sollte man das Foto zumindest auf das richtige Seitenverhältnis zurecht schneiden, oder gleich ein Bildformat entsprechend seiner Aufnahme wählen. Mein Foto lag schon im richtigen 3:2 Format für das von mir gewählte Acryl-Glas Format 60 x 40 cm vor.

Bestellt habe ich am Mittwoch, den 14. November so ca. um 19:00 Uhr abends. Eine entsprechende, übersichtliche Bestellbestätigung habe ich daraufhin sofort per E-Mail bekommen. Darin wurde mir als voraussichtlicher Liefertermin Dienstag der 20.11. genannt. Die Versandbestätigung habe ich dann aber erst am Mittwoch den 21.10. bekommen, also genau eine Woche nach meiner Bestellung. Geliefert wurde das Packet dann aber schon am nächsten Tag.

Insgesamt hat die Produktion also rund 1 Woche gedauert und die Lieferung hat sich insgesamt um zwei Tage verzögert. Ich denke 8 Tage sind ansonsten Ok. Versprechungen wie „Wir stellen Ihr Acrylglas-Foto in der Regel innerhalb von 24 Stunden her.“ und „Lieferung innerhalb 48 Stunden“ werden aber nicht eingehalten.

Qualität des Acryl-Glas Fotos

Als Standard Acryl-Glas für den Fotodruck wird ein Glas in der Stärke von nur 3 mm oder eine 8 mm Glasstärke angeboten. Aber auch stärkere Platten werden auf Anfrage angeboten. Ich hatte mich für ein Standard 3 mm starkes Acrylglas entschieden. Im nachinein würde ich das nächste mal wohl doch lieber eine 8 mm Stärke ausprobieren wollen, da 3 mm wirklich nicht so stabil wirkt. Viele andere Anbieter haben auch 4 mm Platten im Angebot.

Die Acrylglasscheibe wird im Direktdruckverfahren mit zwei Farbschichten bedruckt. Im Gegensatz zu einigen anderen Herstellern wird also tatsächlich direkt auf das Glas gedruckt. Der Vorteil dabei ist, dass so keine Blasen beim Kaschieren auftreten können und eine sehr feine Druckauflösung erreicht wird. Danach ist die Glasplatte aber immer noch lichtdurchlässig und könnte zum Beispiel durch eine Hintergrundbeleuchtung eindrucksvoll in Szene gesetzt werden.

Das Endprodukt

Nachdem das Paket dann endlich nach 8 Tagen bei mir angekommen ist, habe ich es natürlich sofort ungeduldig ausgepackt. Mein erster Eindruck war total gut, die Druckqualität ist echt super – es ist ein echt Eindruckvolles Bild entstanden.

Die Farbwiedergabe schein 1:1 dem Originalfoto zu entsprechen, das ich hochgeladen habe. Die ganze Verarbeitungsqualität ist sehr gut gelungen. Die mitbestellte Halterung lässt sich sehr einfach auf die Rückseite der Acryl-Glas Platte befestigen (eine Anleitung liegt bei).

schmetterling-auf-acrylglas

Ergebnis des Fotodrucks auf Acrylglas. Ein Foto mit dem Bild am entgültigen Bestimmungsort folgt noch. Wir konnten uns bisher nicht einigen wo das Bild nun genau aufgehängt werden soll …

Mein Fazit

Dieser Bericht basiert auf meinen ersten Erfahrungen mit der Acrylglas Drucktechnik. Insgesamt war ich total gespannt auf das Ergebnis. Ich kannte Acrylglas vorher nicht wirklich und auf ähnliche Fotos in meinem Bekanntenkreis bin ich auch nicht aufmerksam geworden.

Leider ist das ganze Verfahren noch nicht unbedingt günstig und ein Preis um die 100 Euro ist schon etwas viel. Am Ende bekommt man für sein Geld aber auch eine super gute Qualität!

Als besonderes Geschenk für Weihnachten oder zum Geburtstag kann man sich so ein tolles Bild für den Wohzimmerbereich oder die Küche ruhig mal gönnen.

Ich persönlich werde mir irgendwann bestimmt noch ein weiteres Foto auf Acrylglas bestellen. Ich kann ruhigen Gewissens jedem acrylglas-foto.de weiterempfehlen.

Weiterführende Links

Comments are closed.